Probleme bei Anmeldung zu Beachturnieren?

HVBV | Beach

Die SHVV-Beachlizenz und die HVbV-Beachlizenz wurden zu einer Lizenz vereint. Dies kann bei Anmeldungen zu Beachturnieren zu Problemen führen - das SAMS meldet, die Beachlizenz sei abgelaufen / ungültig - obwohl sie unter Umständen gerade erst verlängert wurde.

Rundschreiben: Verschmelzung der Beachlizenzen SHVV & HVbV von Aike Hoppmann | Volleyball IT GmbH vom späten Nachmittag des 13.03.2017

Liebe Beacher,

es freut mich, dass einige von euch unmittelbar ihre Beachlizenz für die aktuelle Beachtour des HVbV beantragt haben.
[Anm. der Redaktion: oder]
es freut mich, dass einige von euch bereits ihre Beachlizenz für die aktuelle Beachtour des SHVV verlängert haben.

Aus technischen Gründen werden wir die Beachlizenz des SHVV und die Beachlizenz des HVbV - im Anschluss an dieses Schreiben (gegen 17:00 Uhr) - verschmelzen.

Der Vorteil für euch ist, dass ihr zukünftig mit nur einer Lizenz an den Turnieren des SHVV und des HVbV teilnehmen könnt. Aufgrund der Verschmelzung ist es jedoch leider notwendig, dass ihr zusätzlich zu den Durchführungsbestimmungen des HVbV auch denen des SHVV zustimmt. Aus diesem Grund haben wir die Laufzeit eurer Lizenz auf das gestrige Tagesdatum gekürzt, womit sie aktuell ihre Gültigkeit verliert. Um die Lizenz wieder freizuschalten, bitten wir euch, sie zu aktualisieren/zu verlängern und in diesem Zuge die Kenntnisnahme beider Durchführungsbestimmungen noch einmal zu bestätigen. Danach ist eure Lizenz dann für die aktuelle Saison gültig.
Hierzu loggt ihr euch bitte in den SAMS Mitgliederbereich (www.hvbv.de/ma) ein, und ruft in der linken Spalte "meine Lizenzen" auf. Dort wird euch dann hinter eurer Beachlizenz (jetzt "Beachlizenz | SHVV & HVbV") das Symbol für die Verlängerung angezeigt.

Auf bereits erfolgte Turnieranmeldungen haben diese Änderungen keinen Einfluss.

Vielen Dank und eine erfolgreiche Beachsaison 2017

Beste Grüße
Aike

veröffentlicht am Dienstag, 14. März 2017 um 12:38; erstellt von Decher, Thomas
letzte Änderung: 03.05.17 09:32





Hinweise

Für die Zulassung zu einem A-Turnier (DVV-Wertung) ist auch eine DVV - Spielerlizenz erforderlich. Diese kann in wenigen Minuten im DVV-Portal erstellt werden.

Aus technischen Gründen ist es zudem notwendig, eine Lizenz, die vor dem 13.3. 17 Uhr im Sams erstellt oder verlängert wurde, erneut zu verlängern - siehe Beachnews

Derzeit werden in den Turniererbenissen auch für Teams Ranglistenpunkte angezeigt, welche kein Spiel gewonnen haben (Vergl. Durchführungsbestimmungen Punkt 6.2). Diese werde den Teams durch manuelle Ranglisteneinträge wieder abgezogen. Der Hintergrund ist technischer Natur und wird in nächster Zeit behoben.