Beachvolleyball Feriencamp vom VTH/HNT

HVBV | News

BAGGERN UND PRITSCHEN AM OPFERBERG

Auf der Beachanlage des HNT Sportparks dreht sich in der zweiten Woche der Sommerferien alles um den Volleyball. Hier lernen Jungen und Mädchen von 9 bis 15 Jahren die grundlegenden Beachvolleyballtechniken.

Von Pritschen und Baggern über Stellungsspiel und Blocken – hier geht jeder als kleiner Beachvolleyballer raus. Aber wie bei allen Feriencamps steht natürlich der Spaß im Vordergrund. Es wird gespielt, getobt und sich ordentlich ausgepowert. Wer also auch ohne Urlaub ein bisschen Sand zwischen den Zehen spüren möchte und Beachvolleyball kennenlernen oder verbessern möchte, ist hier richtig aufgehoben!

Betreut werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer täglich von 9 bis 16 Uhr. Im Angebot enthalten sind tägliche Snacks wie Obst und Gemüse und natürlich ausreichend Getränke für die jungen Sportlerinnen und Sportler. Außerdem erhalten alle Kinder ein T-Shirt vom Beachvolleyball-Feriencamp 2022.

Termin: 18. bis 22. Juli 2022
Alter: Mädchen und Jungen von 10 bis 14 Jahren
Kosten (5 Tage inkl. Betreuung und Verpflegung):
HNT-Mitglied 100,- €
HNT-Geschwisterkind 90,- €
Nichtmitglied 125,- €
Hamburger Ferienpass 105,- € *

* Bringt euren Hamburger Ferienpass bitte am ersten Camp-Tag ausgefüllt mit und zeigt ihn bei der Ankunft auf Nachfrage vor.

Bei Interesse und Fragen kontaktiert bitte:

Jérémy Platre

Mobil: 01726477187

E-Mail: jeremy.platre@volleyball-team-hamburg.de

veröffentlicht am Mittwoch, 22. Juni 2022 um 11:19; erstellt von Peters, Niklas
letzte Änderung: 27.06.22 11:59





Hinweise

Für die Zulassung zu einem A-Turnier (DVV-Wertung) ist auch eine DVV - Spielerlizenz erforderlich. Diese kann in wenigen Minuten im DVV-Portal erstellt werden.