Start der Beachsaison für die Landesauswahl Beach

HVBV | News

Mit Beginn der Maiferien startet auch der Trainingsbetrieb der Landesauswahl Beach wieder. Ein großer Dank geht in dem Zusammenhang an den NTSV, der mit der Bereitstellung der vereinseigenen Beachvolleyballanlage am Vogt-Cordes-Damm den frühen Trainingsstart in der nächsten Woche überhaupt erst ermöglicht.

Interessierte Beacher könnnen die sehr gut gepflegte Anlage auch zum selber spielen buchen. Infos dazu gibt es unter http://ntsv-beachvolleyball.de/ 

Wir hoffen, dass es in den nächsten Wochen weitere Lockerungen gibt, damit diesen Sommer auch noch Wettkämpfe stattfinden können und wünschen allen Beachern einen - trotz Corona - schöne Beachsommer."

veröffentlicht am Montag, 18. Mai 2020 um 12:23; erstellt von Jany (HVbV), Andrea
letzte Änderung: 15.05.20 11:44





Hinweise

Für die Zulassung zu einem A-Turnier (DVV-Wertung) ist auch eine DVV - Spielerlizenz erforderlich. Diese kann in wenigen Minuten im DVV-Portal erstellt werden.

Aus technischen Gründen ist es zudem notwendig, eine Lizenz, die vor dem 13.3. 17 Uhr im Sams erstellt oder verlängert wurde, erneut zu verlängern - siehe Beachnews

Derzeit werden in den Turniererbenissen auch für Teams Ranglistenpunkte angezeigt, welche kein Spiel gewonnen haben (Vergl. Durchführungsbestimmungen Punkt 6.2). Diese werde den Teams durch manuelle Ranglisteneinträge wieder abgezogen. Der Hintergrund ist technischer Natur und wird in nächster Zeit behoben.