Teams Halle

  • Kader Mädchen 2003/04
    Die Auswahlmannschaft des Hamburger Volleyball-Verbandes 02/03 wird von Landestrainer Gerd Grün betreut. Der Landestrainer bietet an drei Standorten wöchentliches Training an:
    Neugraben Dienstag 17:00-20:00
    Landesleistungszentrum Donnerstag 17:00-19:00
    Allermöhe 16:30-18:00
    So können alle Mädchen ohne großen Fahrtaufwand einmal pro Woche beim Landestrainer trainieren.
    Zusätzlich findet einmal im Monat ein Tages- oder Wochenendlehrgang statt. Besondere Wochenenden sind die Turniertage: das Auswahlteam nimmt national an Vergleichen mit anderen Länderauswahlteams teil. Höhepunkte sind dabei die jährlichen Bundespokalturniere.
    Komplettiert wird das Ausbildungsangebot durch Spiele als VCO Hamburg in den Ligen des Hamburger Volleyball-Verbandes. Vor den Spielen wird vormittags trainiert. So entstehen weitere Lehrgangstage.
    Im Sommer finden die Maßnahmen im Sand statt und die Mädchen nehmen am youngbeach und den Jugendbeachmeisterschaften teil.
    Die Ausbildung in der Halle und die Ausbildung im Sand ergänzen sich. International perspektivreiche Nachwuchsspielerinnen für Hallen- und Beachvolleyball werden aus einem einzigen Kader rekrutiert. 
    Die Auswahlmannschaft ist immer offen für Quereinsteiger. Wer ein Talent im Verein entdeckt, wendet sich gerne an den Landestrainer.

    Im Auswahlteam 02/03 finden sich Mädchen aus folgenden Vereinen: 
    VG WiWa, VG Hausbruch-Neugraben- Fischbek, TSV Glinde, VG Finkenwerder, Ahrensburger TSV, VfL Geesthacht, VC Allermöhe, Eimsbütteler TV