Marie Arndt (Niendorfer TSV)

HVBV | JugendtrainerIn des Jahres

Mit knapp 18 Jahren, selbst gerade noch durch die Jugendmannschaften des NTSV gegangen, betreut Marie (zeitweise alleine) zwei Trainings mit insgesamt drei Mannschaften. Mit ihrer eigenen Spielfreude und Spaß am Volleyball steckt sie die Jugendlichen förmlich an. Ihre Spielerinnen bestätigen ihr das Woche für Woche mit großer Einsatzbereitschaft und hohen Teilnahmequoten im Training und erreichten die Plätze Eins und Drei in der Jugendliga 4. Nebenbei trainiert sie selber noch zweimal die Woche mit den Dritten Damen und bereitet sich auf ihr Abitur vor. In Ihrer Altersklasse ist Marie ein Vorbild im Bezug auf die Jugendarbeit im Volleyball und der NTSV kann sich glücklich schätzen, solch engagierte junge Menschen in seinen Reihen zu haben.

veröffentlicht am Dienstag, 20. März 2018 um 09:22; erstellt von Jany, Andrea
letzte Änderung: 20.03.18 09:22



Partner der Wahl JugendtrainerIn des Jahres 2018