Klaus-Heinrich Wulff (VFL Geesthacht)

HVBV | JugendtrainerIn des Jahres


Klaus-Heinrich ist schon seit gut 2 Jahrzehnten beim VFL Geesthacht mit großem Engagement im Jugendbereich aktiv. Er schaffte es in dieser Zeit immer wieder aufs Neue Kindern und Jugendlichen die Techniken und den Spaß am Volleyball zu vermitteln. Sein ruhiger Umgang mit Kindern und Jugendlichen und ein hoher Stellenwert für Fairness im Wettkampf zeichnen ihn aus. Auch die vielen organisatorischen Aufgaben drumherum werden von ihm mit hohem Einsatz erledigt. Da er während der Punktspielsaison fast jeden Tag der Woche in der Sporthalle ist, werden Informationen an Eltern und Betreuer ganz oft noch spät abends oder nachts geschrieben, damit möglichst alles immer perfekt vorbereitet ist!

Kontinuierlich kümmert er sich um den Aufbau von Teams in Kooperation mit den Geesthachter Schulen - so mit verschiedenen Grundschulen und weiterführenden Schulen wie der der Alfred-Nobel-Gesamtschule oder dem Otto-Hahn-Gymnasium Geesthacht. Mit letzterem ohne Unterbrechung seit immerhin 1998! Dabei sind mittlerweile immerhin fünf Qualifikationen für das JtfO Bundesfinale in Berlin herausgesprungen. Auch dieses Schuljahr wieder eine.

Auch die vielen Erfolge bei Hamburger Meisterschaften und Teilnahmen an Norddeutschen Meisterschaften, in unterschiedlichen Altersklassen, sind die Bestätigung der tollen Jugendarbeit, die er leistet.

veröffentlicht am Donnerstag, 22. März 2018 um 12:45; erstellt von Jany, Andrea
letzte Änderung: 22.03.18 12:45



Partner der Wahl JugendtrainerIn des Jahres 2018