Deepen/Skorupka gewinnen 2. A-Turnier am Opferberg

HVBV | News

Bei perfektem Beachvolleyball Wetter haben sich am vergangenen Samstag 15 Teams aus Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und sogar aus Brandenburg auf der Sportanlage Opferberg im Hamburger Süden getroffen.

Die weiteste Anreise hatten die beiden Nachwuchs Teams: Aus Brandenburg kamen die U17 Spielerinnen Isabel Schattauer und Annelis Tyws. Emma Gangey, eine Hamburgerin, die mit ihrer Brandenburger Partnerin Finja Hintze 9. geworden ist, hat am Donnerstag noch in Stuttgart das Qualifikationsturnier für Timmendorf gespielt. Beide Teams wollen in den kommenden Wochen bei den Deutschen Jugend Meisterschaften teilnehmen. Wir drücken dafür die Daumen.

Auch aus dem aktuellen VT Hamburg Kader waren einige Spielerinnen am Start: Kapitänin Daniela Eixenberger belegte mit Anna Jungjohann einen 9.Platz, Elisabeth Camphausen belegte zusammen mit Tabea Schmidt (Hamburger TV) einen super 7. Platz.

Ohne einen Satzverlust haben Nina Deepen (Eimsbütteler TV) mit Interims Partnerin Veronik Skorupka (1. VC Norderstedt) das Turnier für sich entscheiden können. Im Finale gewannen sie gegen Julia Schneidler (Eimsbütteler TV) und Birte Prinzhorn (Sportfreunde Aligse e.V.). Im kleinen Finale spielte Stefanie Dinnies mit Sandra Schneider (Beide Eimsbütteler TV) gegen das Kieler Team Rica Michels und Maren Heller. Hier haben sich die beiden Kielerinnen, die die Setzliste anführten, durchgesetzt. Bei der Siegerehrung erhielten die ersten drei platzierten Teams die legendäre Hafenmarmelade.

Ein Dank geht an alle Helfer:innen, die diesen Turnier Tag organisiert haben.

Platzierungen

1. Platz: Nina Deepen (Eimsbütteler TV) /Veronik Skorupka (1. VC Norderstedt)

2. Platz: Julia Schneidler (Eimsbütteler TV) /Birte Prinzhorn (Sportfreunde Aligse e.V.)

3. Platz: Stefanie Dinnies/Sandra Schneider (Eimsbütteler TV)

4. Platz: Maren Heller/Rica Michels (Kieler TV)

5. Platz: Ann-Kristin Hadamczik/Anne Mühlig (GW Eimsbüttel) und Christin Adam (VT Hamburg)/ Susan Kords (SV Warnemünde)

7. Platz: Elisabeth Camphausen (VT Hamburg) /Tabea Schmidt (Hamburger TV) und Isabel Marie Schattauer/Annelis Tyws (SC Potsdam)

9. Platz:  Daniela Eixenberger/Anna Jungjohann (VT Hamburg), Kristin Kittmann/Janne Wurl (Wiker SV), Emma Gangey (VG WiWa) /Finja Hintze und Julia Fleischmann (Lübeker TS) /Ellen Fleischmann (GW Eimsbüttel)

13. Platz: Lilly Steffens/Marieke van Rossum (VT Hamburg), Hanna Lässig (Kieler TV) /Lina Scholz (VT Hamburg) und Leonie Steffens/Lisa Tank (VT Hamburg)

 

Weitere Turniere auf der Sportanlage Opferberg (**freie Startplätze**):

Damen:  23./24. Juli 2021 und 6./7. August 2021 

Herren:  24./25. Juli 2021 und 7./8. August 2021  

 

@volleyballteamhamburg

#hafenmarmelade

www.volleyball-team-hamburg.de

veröffentlicht am Dienstag, 13. Juli 2021 um 10:05; erstellt von Radmer, Dana
letzte Änderung: 13.07.21 10:08

HVbV Kalender

Montag, 2. August 2021
#WeBeach U13 #WeBeach U13
Montag, 2. August 2021
#WeBeach U15 #WeBeach U15
Dienstag, 3. August 2021
#WeBeach U13 #WeBeach U13
Dienstag, 3. August 2021
#WeBeach U15 #WeBeach U15
Mittwoch, 4. August 2021
#WeBeach U13 #WeBeach U13
Mittwoch, 4. August 2021
#WeBeach U15 #WeBeach U15
Samstag, 14. August 2021
You2Special You2Special

zum Terminkalender »


Zur Teamsuche