FIVB World Tour Finals zum zweiten Mal in Hamburg

HVBV | News

Noch bevor das Beachvolleyball-Jahr 2018 begonnen hat, steht fest, dass das große Finale der Beach Volleyball World Tour wieder in Hamburg ausgetragen wird. Vom 14. bis 19. August 2018 werden die besten Beachvolleyball-Teams der Welt zum zweiten Mal in Folge am Hamburger Rothenbaum um die Titel der FIVB World Tour Finals spielen. Mit einem Gesamtpreisgeld in Höhe von 800.000 USD für die Frauen- und Männerkonkurrenz ist der internationale Saisonhöhepunkt das höchstdotierte Turnier der FIVB World Tour und der Beach Volleyball Major Series 2018.

Mehr Infos hier.

veröffentlicht am Dienstag, 19. Dezember 2017 um 13:03; erstellt von Jany, Andrea
letzte Änderung: 19.12.17 13:03