Entdecke (Beach-)Volleyball in Ostafrika

HVBV | Beach

Möchtest Du (Beach-)Volleyballer*innen aus Hamburgs Partnerstadt Dar es salaam kennenlernen? Willst Du im ewigen Sommer Ostafrikas herausfinden, wie (Beach-)Volleyball international funktioniert? Bist Du interessiert herauszufinden, was es braucht um in Deutschland und Tansania mehr junge Frauen als Trainer*innen für (Beach-)Volleyball zu gewinnen? Der Hamburger Verein 'Sand für Alle' führt im Juli und Oktober Jugendbegegnungen mit seiner Partnerorganisation 'Faru Sports Foundation' durch. Du kannst dabei sein.

Wegen des großen Erfolgs in 2022, haben sich die Partner erneut um eine Förderung des Deutsch-Afrikanischen Jugendwerks bemüht und sind nun bereit ein neues Abenteuer zu beginnen. Vom 2. bis 16. Juli 2024 kommen zehn
junge (Beach-)Volleyballer*innen aus Dar es salaam nach Hamburg. Du kannst wilde Tage an der Elbe erleben und zum Abschluß am YOUNG BEACH international am Südstrand teilnehmen. Vom 18. Oktober bis 3. November ist der Aufenthalt für zehn junge Menschen aus Deutschland in Tansania geplant - Du erlebst aufregende zwei Wochen auf Volleyballplätzen, entdeckst lokale Traditonen und Kulturen, lernst die regionalen Sportstrukturen kennen und bekommst Einblick in den ostafrikanischen Alltag. Die weltbekannten touristischen Höhepunkte des Landes: den Serengeti-Nationalpark, den Vulkan Kilimandscharo und die Badeinsel Sansibar siehst Du nicht. Stattdessen lernst Du (indirekt), was global citizenship bedeutet. Das Erlebte wird Dich verändern - bist Du bereit?

Während beider Begegnungsphasen bearbeitet die Gruppe das Nachhaltige Entwickungsziel #5 der Vereinten Nationen "Gleichheit der Geschlechter", konkret: Warum engagieren sich nicht mehr Frauen als Trainer*innen im (Beach-)Volleyball? Dazu recherchieren die teilnehmer*innen in der Vorbereitung, führen in beiden Städten Interviews mit Trainer*innen und Verantwortlichen in Sportorganisationen und erstellen zum Abschluß Gelingensbedingungen für eine Veränderung. Damit das Projekt gelingt bedarf es einer Menge Kommunikation von Dir auf englisch oder Swahili (die dominanteste Landessprache in Tansania). Deine englischen Sprachkenntnisse müssen nicht perfekt sein, aber Du brauchst Mut und den festen Willen diese einzusetzen.



Teilnehmen können Menschen zwischen 16 und 30 Jahren. Die Teilnahme an beiden Begegnungen kostet 350 €. Wer den Teilnahmebeitrag nicht kann, bekommt Unterstützung. Die Teilnahme beinhaltet alle Kosten der Reisen, des Programms sowie der drei Vorbereitungstreffen in Hamburg. Deine Reise beginnt mit einer E-Mail an vorstand@sandfueralle.de in der Du Dich vorstellst und Deine Motivation zur Teilnahme beschreibst. Weitere Eindrücke findest Du hier: https://www.sandfueralle.de/jugendbegegnung-tansania-2022/ oder hier: https://hamburg-daressalaam.de/junge-beach-volleyballer-kommen-zusammen/

veröffentlicht am Montag, 13. Mai 2024 um 14:45; erstellt von Gawlik, Vivien
letzte Änderung: 13.05.24 14:47

HVbV Kalender

Samstag, 25. Mai 2024
Samstag, 25. Mai 2024
Sonntag, 26. Mai 2024
Sonntag, 26. Mai 2024
Sonntag, 26. Mai 2024
Samstag, 1. Juni 2024
Samstag, 1. Juni 2024

zum Terminkalender »


Zur Teamsuche