HVbV-Jugendverbandstag: Neue Jugendreferentin

HVBV | Jugend

Erstmals wurde ein Jugendverbandstag in diesem Jahr digital über die Plattform Zoom durchgeführt. HVbV-Vorsitzende Andrea Kleipoedszus zeigte sich erfreut, dass die Teilnehmerzahl im Vergleich zu den Vorjahren in etwa gleich blieb.

Wichtigstes Thema der Veranstaltung waren neben dem diesjährigen „Jugentrainer des Jahres“ die Wahlen zum Jugendausschuss. Lima Gawor vom Altonaer TSV wurde einstimmig zur neuen Jugendreferentin gewählt und löst Antonius Baehr nach zwei Jahren Amtszeit ab. Der derzeitige Jugendspiel-Referent Rasmus Abel stellte sich für eine weitere Periode zur Wiederwahl und wurde ebenfalls einstimmig wiedergewählt.

Bisher waren als Beisitzer im Jugendausschuss Sergej Fink, Katrin Spychalla, Meike Dreher und Janine Stanelle tätig, wobei Janine noch ein weiteres Jahr vor der Wiederwahl vor sich hat. Meike Dreher stellte sich erneut zur Wahl, während Katrin Spychalla und Sergej Fink ihr Amt abgaben. Meike wird einstimmig für den Beisitz im Jugendausschuss wiedergewählt. Andreas Wurche (Grün-Weiß Eimsbüttel) und Karsten Seils (Eimsbütteler TV) signalisieren, dass sie sich zur Wahl stellen und werden einstimmig in den Beisitz des Jugendausschusses gewählt.

veröffentlicht am Montag, 15. Juni 2020 um 10:54; erstellt von Jany (HVbV), Andrea
letzte Änderung: 17.02.20 11:57

HVbV Kalender

keine Daten vorhanden

zum Terminkalender »


Zur Teamsuche