Hamburger Jugendmeisterschaften Beachvolleyball 2018

HVBV | News

Was für ein Fest! Der FC St. Pauli richtet erstmals Jugendmeisterschaften aus und der norddeutsche Sommer macht lange Unterwäsche überlebenswichtig. Das hat die Begeisterung der Jungen und Mädchen nicht gebremst, so dass der Jahreshöhepunkt im Sand zu einem frohen, bunten Festival wurde. Mit höheren Meldezahlen als im vergangenen Sommer setzt sich der Trend in den Sand fort, so dass Hamburg spielstarke Teams zu den noch folgenden Deutschen Meisterschaften schicken kann. In der U16 siegten Tamara Hennig und Merle Stangenberg gegen Luana Abdija und Greta Böttcher mit 2:1. Bei den Jungen siegten Tim Sevecke und Max Nissen in einem anfangs wackeligen vereinsinternen Duelll gegen Fabian Richter und Moritz Camp mit 2:0 (21:19. 21:15). In der U17 konnten Christina Kunigk/ und Dorthee von Krosigk das jüngere Team Lilly Faroß und Sinja Reich mit 2:1 knapp besiegen. Bei den Jungen siegten Tim Sevecke und Max Nissen in einem hart umkämpften vereinsinternen Duelll gegen Malte Höppner und Moritz Camp mit 2:0 (21:14. 21:12). In der U18 erspielten sich Nandi Rust und Karlotta Fuchs die Goldmedaille mit einem gegen Lilly Faroß und Sinja Reich. Bei den Jungen konnten Justin Jezierski und Leonard Lindloff endlich mal gegen Tim Maier und Henrik Buße siegen - mit 2:1. In der U19 setzten sich Louisa Marunde und Nele Schneidereit mit zwei Siegen in Gruppenspielen durch. Bei den Jungen taten dies Henrik Buße und Tim Maier - ebenfalls mit zwei Siegen.

U16 weiblich

              Hennig/Stangenberg     (VG Hausbruch-Neugrab.-Fischbek/VG Hausbruch-Neugrab.-Fischbek)

              Abdija/Böttcher (VG WiWa/VG WiWa)

              Hupe/Rudnik (VG Hausbruch-Neugrab.-Fischbek/VG Hausbruch-Neugrab.-Fischbek)

U16 männlich

              Nissen/Sevecke (FC St. Pauli/FC St. Pauli)

              Camp/Richter   (FC St. Pauli/FC St. Pauli)

              Hoffmann/Höchstetter   (HT Barmbeck-Uhlenhorst/HT Barmbeck-Uhlenhorst)

U17 weiblich

              Kunigk/von Krosigk   (VG WiWa/VG WiWa)

              Faroß/Reich (VG WiWa/VG WiWa)

              Rogowski/Stiriz (VG WiWa/VG WiWa)

U17 männlich

              Nissen/Sevecke (FC St. Pauli/FC St. Pauli)

              Camp/Höppner (FC St. Pauli/FC St. Pauli)

              Brüser/Schättiger (HT Barmbeck-Uhlenhorst/Eimsbütteler TV)  

U18 weiblich

              1 Fuchs/Rust (Eimsbütteler TV)

              2 Faroß/Reich (VG WiWa/VG WiWa)

              3 Gangey/Knegendorf (VG WiWa/VG WiWa)

U18 männlich

              1 Jezierski/Lindloff (FC St. Pauli/FC St. Pauli)

              2 Buße/Maier (Eimsbütteler TV/VC Olympia Hamburg)

              3 Milo/Modarressi (Eimsbütteler TV/Eimsbütteler TV)

U19 weiblich

              1 Marunde/Schneidereit  (Eimsbütteler TV/SC Alstertal-Langenhorn)

              2 Reich/Wiesel (VG WiWa)

              3 Mörke/Rust (Eimsbütteler TV)

U19 männlich

              1 Buße/Maier (Eimsbütteler TV/VC Olympia Hamburg)

              2 Jezierski/Lindloff (FC St. Pauli/FC St. Pauli)

              3 Milo/Modarressi (Eimsbütteler TV/Eimsbütteler TV(

veröffentlicht am Mittwoch, 27. Juni 2018 um 14:16; erstellt von Jany, Andrea
letzte Änderung: 27.06.18 14:16

HVbV Kalender

23.09. Qualifikation Regionalpokal Qualifikation Regionalpokal
01.10. Meldeschluss Jugendliga 5, HM U14, U13, SeniorInnen Meldeschluss Jugendliga 5, HM U14, U13, SeniorInnen
07.10. Regionalpokal Regionalpokal
12.10. Bundespokal U15 w/U16 m Bundespokal U15 w/U16 m
04.11. 1. Qualitermin U16/U20 1. Qualitermin U16/U20
11.11. 1. Qualitermin U14 1. Qualitermin U14
11.11. 2. Qualitermin U18 2. Qualitermin U18

zum Terminkalender »