3 Steps zur Anmeldung für ein Turnier

Um sich für ein Beachvolleyball-Turnier anzumelden, braucht man einen SAMS-Account. Über den SAMS-Account kann dann die benötigte Lizenz beantragt werden. Mit der gültigen Lizenz kann an Turnieren teilgenommen werden. Alle Turniere sind im SAMS-Account aufgelistet und die Anmeldung ist dann auch ganz einfach möglich.

Für diejenigen, die wenige oder keine Erfahrungen mit SAMS haben, gibt es hier einen Guide, in dem alle drei Schritte mit Bildern und genaueren Anweisungen übersichtlich erklärt werden.

Guide zum Registrieren, Lizenz-Antrag und Turnier-Anmeldung





Hinweise

Für die Zulassung zu einem A-Turnier (DVV-Wertung) ist auch eine DVV - Spielerlizenz erforderlich. Diese kann in wenigen Minuten im DVV-Portal erstellt werden.

Aus technischen Gründen ist es zudem notwendig, eine Lizenz, die vor dem 13.3. 17 Uhr im Sams erstellt oder verlängert wurde, erneut zu verlängern - siehe Beachnews

Derzeit werden in den Turniererbenissen auch für Teams Ranglistenpunkte angezeigt, welche kein Spiel gewonnen haben (Vergl. Durchführungsbestimmungen Punkt 6.2). Diese werde den Teams durch manuelle Ranglisteneinträge wieder abgezogen. Der Hintergrund ist technischer Natur und wird in nächster Zeit behoben.