HVbV | Mitgliedschaft

Um Mitglied im Hamburger Volleyball-Verband zu werden, muss ein in Hamburger Verein Mitglied im Hamburger Sportbund sein.

Folgende Formulare müssen zur Aufnahme in den Hamburger Volleyball-Verband vorgelegt werden:

- Vereinssatzung
- Information über die Mitgliedschaft im Hamburger Sportbund
Aufnahmeantrag für Vereine 
- SEPA-Lastschriftmandat und Genehmigungsliste

Für die Vereine, die in den Hamburger Volleyball-Verband eintreten wollen, fällt eine einmalige Aufnahmegebühr an. Diese Gebühr sowie alle Startgelder und sonstige Gebühren sind der Gebührenordnung zu entnehmen. Für den Spielbetrieb mit Ausnahme des Hobbybetriebs müssen zusätzlich Spielerlizenzen erworben werden.

Zum Nachlesen fiinden Sie hier noch einmal die Satzung des Hamburger Volleyball-Verbandes.

Wir freuen uns über jedes neue HVbV-Mitglied!